Dekoration DIY Geschenke

DIY Rosenherz basteln – schöne Geschenkidee

DIY Rosenherz basteln - schöne Geschenkidee für die Liebsten, z. B. zum Valentinstag, Muttertag etc.

DIY Rosenherz basteln – schöne Geschenkidee für die Liebsten, aber auch eine tolle Deko für die Wohnung

Im letzten Beitrag (siehe: Flowerbox mit Blumen aus Servietten basteln) habe ich euch bereits eine schnelle Last Minute Geschenkidee zum Muttertag vorgestellt. Heute zeige ich euch eine weitere schöne Geschenkidee für eure Liebsten: ein Rosenherz.

Dieses Rosenherz sieht zauberhaft aus und ist wirklich einfach zu basteln. Darüber hinaus ist es eine sehr günstige DIY Idee, da ihr im Grund nur 2 Materialien dafür braucht: ein Stück Karton und jede Menge rote Servietten. Ich warne euch aber schon mal vor, dass dieses DIY einige Zeit beansprucht und man auch ein bisschen Geduld mitbringen sollte. Aber die „Strapazen“ lohnen sich, denn das Endergebnis kann sich sehen lassen und ich bin mir ziemlich sicher, dass sich der oder die Beschenkte darüber freuen wird.

DIY Rosenherz basteln - schöne Geschenkidee für die Liebsten, z. B. zum Valentinstag, Muttertag etc., und eine schöne Deko für die Wohnung

DIY Anleitung: Rosenherz basteln

Materialien

* = Werbelinks / Mehr dazu

So wird´s gemacht

Schritt 1: Zeichnet euch auf einem Blatt Papier ein Herz auf und schneidet dieses aus.

Damit das Herz schön gleichmäßig wird, faltet ihr das Blatt dafür einmal mittig und zeichnet ein halbes Herz auf. Achtet darauf, dass ihr das halbe Herz an der geschlossenen Seite aufzeichnet.

Schritt 2: Legt die Vorlage auf einen stabilen Karton, umrandet sie einmal und schneidet sie ebenfalls aus.

Damit habt ihr das Grundgerüst für euer Rosenherz fertig.

Schritt 3: Für die Rosen legt ihr eine Serviette vor euch auf den Tisch und zeichnet mit einem Stift eine Spirale auf. Von der Form her sollte diese an ein Schneckenhaus erinnern.

Schneidet die Serviette entlang dieser Linie ein. Den Anfang und das Ende der Servietten-Spirale schneidet ihr, wie auf dem Bild unten zu sehen, ab.

DIY Rosenherz basteln - Schritt 3

Schritt 4: Jetzt zieht ihr die einzelnen Lagen auseinander, so dass ihr aus einer Spirale 4 Spiralen bekommt.

Schritt 5: Nehmt euch einen Stift (z. B. Bleistift) und beginnt die Serviette von außen nach innen einzurollen. Ist die Serviette komplett aufgerollt, löst ihr sie vorsichtig vom Stift und klebt sie mit einer Heißklebepistole auf den Karton.

Dies widerholt ihr so lange, bis der ganze Karton mit den kleinen Rosen beklebt ist.

Dieser Schritt fordert einiges an Geduld. Je nachdem, wie groß euer Herz ist, könnt ihr da schon 1 – 2 Stunden dran sitzen, aber haltet durch. Das Ergebnis wird toll aussehen.

Falls euch bei diesem Schritt etwas unklar ist, schaut euch am besten mal mein Video dazu an.

DIY Rosenherz basteln - schöne Geschenkidee für die Liebsten, z. B. zum Valentinstag, Muttertag etc., und eine schöne Deko für die Wohnung

DIY Rosenherz basteln - schöne Geschenkidee für die Liebsten, z. B. zum Valentinstag, Muttertag etc., und eine schöne Deko für die Wohnung

Rosenherz basteln – Video Anleitung

Rosenherz basteln - Video Anleitung
Mit einem Klick auf´s Bild gelangt ihr direkt zur Video Anleitung auf YouTube!

Wie gefällt euch mein Rosenherz? Wem würdet ihr dieses Herz schenken?

Signatur

 

Auch interessant:
Weitere DIY Ideen zum Thema „Geschenke selber machen“ findet ihr in der Kategorie DIY Geschenke. Ihr seid auf der Suche nach weiteren DIY Ideen zum Muttertag? Dann schaut doch mal hier vorbei.

Wie immer freue ich mich über einen Besuch auf meinen Social Media Kanälen: YouTube, Facebook, Pinterest und Instagram. Abonniert mich doch auf einem der Kanäle und ihr verpasst keine DIY Idee mehr von mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen