DIY Stiftehalter mit integrierter Pinnwand / Deko Schreibtisch

DIY Stiftehalter mit integrierter Pinnwand + Video

Ist euer Schreibtisch eigentlich auch immer so unordentlich wie meiner? 😀 Bei mir fliegen überall Stifte und Zettel herum, aber wenn ich mal einen Stift brauche, sind plötzlich alle verschwunden. Ihr kennt das sicher auch 😉

Um dem Chaos zumindest etwas den Kampf anzusagen, habe ich mir vor ein paar Tagen einen richtig coolen Stiftehalter mit integrierter Pinnwand gebastelt. Jetzt haben nicht nur meine Stifte und Kabel einen festen Platz, sondern auch meine Zettel, die sich wunderbar an die Pinnwand heften lassen. Ich habe dieses DIY auch gleich genutzt und meinen Schreibtisch aufgeräumt. So hat mein Kakteen Terrarium nun einen Platz auf dem Schreibtisch gefunden.

Zu diesem DIY gibt es wieder ein Video von mir. Schaut gerne mal rein und gebt mir einen Daumen hoch, sollte euch das Video gefallen! Mein Kanal würde sich übrigens auch sehr über ein Abo freuen 😉

Die Anleitung für den Bilderrahmen Kalender, der auch im Video vorkommt, findet ihr in diesem Beitrag.


DIY Anleitung: Stiftehalter mit Pinnwand

Materialien

  • eine kleine Schachtel bzw. einen Karton (z.B. Müsli-Karton oder Schuhkarton)
  • Klopapierrollen
  • Kork*
  • Pinsel und Farbe
  • Klebefolie
  • Heißklebepistole*
  • Schere

 

So wird´s gemacht

Schritt 1: Je nachdem, welchen Karton ihr benutzt, ist euer erster Schritt leicht unterschiedlich. Nutzt ihr zum Beispiel einen Schuhkarton braucht ihr einfach nur den Deckel abnehmen und könnt direkt mit dem zweiten Schritt weitermachen.

Leider hatte ich keinen Schuhkarton mehr zu Hause (wie immer, wenn man mal einen braucht), weshalb ich eine leere Müsli-Schachtel verwendet habe. Hier war es nötig eine Seite herausschneiden. Da meine Schachtel zudem ziemlich hoch war und die Klopapierrollen darin etwas verloren gewirkt hätten, war ich gezwungen etwas von der Höhe wegzunehmen. Dabei ist die Schachtel an einer Seite aufgegangen, so dass ich diese mit Klebeband wieder zusammen kleben musste.

Schritt 2: Im zweiten Schritt beklebt ihr eure Schachtel mit einer schönen Klebefolie. Solche gibt es zum Beispiel ganz günstig im 1 Euro Laden oder bei Tedi.

Alternativ könnt ihr auch Geschenkpapier dafür benutzen. Dann benötigt ihr aber zusätzlich noch Bastelkleber.

Schritt 3: Anschließend malt ihr die Klopapierrollen in der Farbe eurer Wahl an. Ob ihr nur eine Farbe oder mehrere Farben verwendet, ist ganz euch überlassen. Ihr müsst nicht die ganze Rolle bemalen. Es reicht, wenn ihr den oberen Teil außen und innen mit Farbe bepinselt. Lasst die Farbe gut trocknen.

Ich habe mich für die beiden Farben Grün und Blau entschieden und die Klorollen am Ende im Schachbrettmuster in die Schachtel geklebt.

Schritt 4: Nehmt euch ein Stück Papier und schneidet es so zurecht, dass es auf die lange Seite der Schachtel passt. Dieses Papier wird die Vorlage für eure Pinnwand.

Legt das Papier auf ein Stück Kork, malt einmal drum herum und schneidet das Viereck aus dem Kork aus.

Schritt 5: Klebt den Kork mit Hilfe einer Heißklebepistole auf der Schachtel fest.

Schritt 6: Im vorletzten Schritt werden die Klopapierrollen in der Schachtel festgeklebt. Damit der Stiftehalter am Ende auch richtig schön stabil wird, klebt ihr die Rollen am besten nicht nur am Boden fest, sondern auch untereinander und an die Seiten der Schachtel.

Schritt 7: Steckt eure Stifte, Scheren, Kabel oder ähnliche Dinge in den Stiftehalter und ein paar Reißzwecken oder Pinnwandnadeln auf die Pinnwand. Fertig – ging doch ganz einfach, oder?

DIY Stiftehalter mit integrierter Pinnwand | DIY Deko | DIY Idee für den Schreibtisch | Stiftehalter

DIY Stiftehalter mit integrierter Pinnwand | DIY Deko | DIY Idee für den Schreibtisch | Stiftehalter

Wie gefällt euch mein selbst gebastelter Stiftehalter?

Signatur

 


Du möchtest kein DIY mehr verpassen? Abonniere meinen kostenlosen Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden!

2 Kommentare

  • Nicole Katharina

    28. Mai 2017 at 14:36

    Liebe Ria
    danke für diesen Beitrag 🙂 Tolle Idee, ich bin gerade im Frühlings-XXL-Großputz und bin wirklich am Überlegen, wie ich dann bald mein Zimmerchen wieder gestalten kann 🙂
    Es grüßt dich
    Nicole

    Antworten
    • Ria Marleen

      29. Mai 2017 at 19:05

      Hey Nicole,
      vielen lieben Dank für den netten Kommentar 😉
      Es freut mich, dass dir meine Idee gefällt. Den Stiftehalter brauchst du unbedingt für dein Zimmer! 🙂
      LG

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen