Rezept: Leckere Beeren-Smoothies ganz einfach selber machen

Leckere Beeren Smoothies | Heidelbeer Smoothie | Erdbeer Smoothie | DIY Smoothies

Mögt ihr Beeren-Smoothies auch so gerne wie ich? Dann habe ich hier 2 wirklich leckere und total schnelle Rezepte für euch. Perfekt für einen warmen Frühlingstag 🙂


Rezept: Beeren-Smoothies selber machen

Zutaten

Für den Heidelbeer-Smoothie (1 Glas)

  • eine Handvoll Heidelbeeren (ca. 75 g)
  • eine halbe Banane
  • 125 g Naturjoghurt
  • 50 ml Wasser

Leckere Beeren-Smoothies ganz einfach selber machen | Heidelbeer-Smoothie Zutaten | DIY Heidelbeer-Smoothie | DIY Smoothie

Für den Erbeer-Smoothie (1 Glas)

  • eine Handvoll Erdbeeren (ca. 200 g)
  • eine halbe Banane
  • 125 ml Orangensaft

Leckere Beeren-Smoothies ganz einfach selber machen | Erdbeer-Smoothie Zutaten | DIY Erdbeer-Smoothie | DIY Smoothie

So wird´s gemacht

Die Zubereitung der Beeren-Smoothies geht ganz schnell und einfach.

Schritt 1: Zuerst müsst ihr die Heidelbeeren bzw. Erdbeeren waschen. Bei den Erdbeeren schneidet ihr zusätzlich noch das Grün ab.

Schritt 2: Danach wird die Banane geschält und in kleinere Stücke geschnitten.

Schritt 3: Nun gebt ihr alle Zutaten zusammen in einen Standmixer. Solltet ihr keinen Mixer haben, könnt ihr auch einen Pürierstab oder ähnliches nehmen. Jetzt mixt ihr das Ganze für ein paar Sekunden und schon ist euer Smoothie fertig.

Schritt 4: In ein Glas füllen und genießen 🙂

Ich selber verwende bei meinen Smoothies am liebsten frische Früchte, aber es gehen natürlich auch Tiefkühlfrüchte. Besonders im Winter kommt man an frische Früchte ja immer nur schwer heran. Da sind die tiefgekühlten Produkte schon eine Alternative.

Rezept: Beeren Smoothies

Was ist euer liebstes Beeren-Smoothie-Rezept?

Signatur

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.