• Start
  • /
  • Food
  • /
  • Weihnachtlichtliche Schoko Crossies selber machen – schönes Weihnachtsgeschenk
DIY weihnachtliche Schoko Crossies selber machen - schönes, günstiges Weihnachtsgeschenk

Weihnachtlichtliche Schoko Crossies selber machen – schönes Weihnachtsgeschenk

Was wäre Weihnachten ohne ein paar süße Leckereien? Nachdem ich euch in einem der letzten Beiträge gezeigt hatte, wie ihr Schokolade ganz einfach selbst machen könnt, gibt es heute ein weiteres, super leckeres Rezept für euch: ich zeige euch, wie ihr weihnachtliche Schoko Crossies selber machen könnt.

Die Schoko Crossies sind wirklich einfach zu machen und da ihr nur wenige Zuaten dafür benötigt, auch richtig günstig. Packt ihr sie nach der Herstellung in ein paar Zellophantüten, könnt ihr sie prima zu Weihnachten verschenken; vorausgesetzt natürlich, ihr habt sie bis dahin nicht schon selbst aufgefuttert.

Wie immer könnt ihr euch unten das Video zu diesem DIY anschauen. Dort findet ihr 2 weitere Leckereien aus der Küche: die oben erwähnte, selbst gemachte Schokolade und ein paar Schokolöffel für heiße Schokolade. Seid ihr auf der Suche nach weiteren DIY Ideen für Weihnachten, schaut doch mal auf meinem YouTube Account vorbei. Dort habe ich viele Weihnachtsvideos hochgeladen.


DIY Rezept: Weihnachtliche Schoko Crossies selber machen

Rezept

  • 200 g Vollmilch Kuvertüre
  • ca. 90 g zuckerfreie Cornflakes
  • ca. 40 g Mandeln
  • Weihnachtsgewürz (alternativ: Lebkuchengewürz)

Außerdem braucht ihr:

  • Backpapier
  • Zellophantüte
  • Dekoschnur
  • Löffel
  • Schüssel

 

So wird´s gemacht

Schritt 1: Schüttet die zuckerfreien Cornflakes und die Mandeln in eine große Schüssel und vermischt die beiden Zutaten ein bisschen.

weihnachtliche Schoko Crossies - Schritt 1

Schritt 2: Schneidet 2/3 Drittel der Vollmilch Kuvertüre klein und lasst sie über dem Wasserbad schmelzen.

Schritt 3: Danach schneidet ihr die restlichen 1/3 Drittel der Schokolade klein und gebt sie zu der breits geschmolzenen Schokolade hinzu. Rührt die Masse so lange um, bis die gesamte Schokolade vollständig geschmolzen ist.

Es ist wichtig, dass ihr die Schokolade auf diese Art zubereitet, da sie so temperiert wird. Das sorgt dafür, dass die Schokolade später keinen Grauschleier bekommt und schön knackig bleibt.

Schritt 4: Rührt das Weihnachtsgewürz in die Schokolade und vermischt die beiden Zutaten gut miteinander.

weihnachtliche Schoko Crossies - Schritt 4

Schritt 5: Schüttet die Schokolade in die Schüssel zu den Cornflakes und den Mandeln und vermischt alle Zutaten so lange, bis Cornflakes und Mandeln vollständig mit der Schokolade überzogen sind.

Schritt 6: Mit einem Löffel verteilt ihr kleine Portionen der Masse auf einem Backblech.

Macht die Kleckse nicht zu groß, sonst lassen sich die Schoko Crossies am Ende schlecht essen.

weihnachtliche Schoko Crossies - Schritt 6

Lasst die Schokolade gut auskühlen.

Schritt 7: Zum Verschenken packt ihr die weihnachtlichen Schoko Crossies in Zellophantüten und verschließt diese mit einer schönen Dekoschnur. 

Fertig!

DIY weihnachtliche Schoko Crossies selber machen - schönes, günstiges Weihnachtsgeschenk

DIY weihnachtliche Schoko Crossies selber machen - schönes, günstiges Weihnachtsgeschenk

DIY weihnachtliche Schoko Crossies selber machen - schönes, günstiges Weihnachtsgeschenk

Wie findet ihr meine weihnachtlichen Schoko Crossies?

Signatur


Diese und weitere, weihnachtliche DIY Ideen findet ihr in meiner Kategorie Weihnachten. Schaut gerne mal rein! Zu entdecken gibt es, u. a., selbst gemachte Adventskalender, Deko Sterne aus Papiertüten oder einen einfachen, modernen Adventskranz.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen